Projekt Beschreibung

Zurück

RSA + RSI

RSA – Road Safety Audit / RSI – Road Safety Inspection

 Dienstleistungen:

  • Zertifizierte Fachperson, Auditor

Entstehung und Zweck:

  • Strassenverkehrsgesetz Art. 6a Sicherheit der Strasseninfrastruktur
  • RSI: Mit der RSI werden Sicherheitsdefizite auf dem bestehenden Strassennetz systematisch identifiziert und beseitigt, bevor diese zu Unfällen führen.
  • RSA: Das RSA dient dem Erkennen von Sicherheitsdefiziten in der Projektierung beim Entwurf von Neubau-, Ausbau-, Umbau- und Sanierungsprojekten der Strasseninfrastruktur.

Projekt: F4 NEB 2020 – TP A

Auftraggeber: Bundesamt für Strassen ASTRA

Beschreibung: Durchführung eines RSI auf insgesamt 36.1 Km Strassen in beiden Richtungen auf folgenden Abschnitten:

  • A53: Verzweigung Brüttisellen – Anschluss Uster Ost
  • Anschluss Uster Ost – Wetzikon- Hinwil – Kreisel Betzholz
  • Kreisel Betzholz – Anschluss Rapperswil
  • Anschluss Wädenswil – Hirzel – Sihlbrugg
Zurück

Weitere Referenzen: